News (Details)

05.06.2015

Besuch des Instituts für Halbleiter der Chinesischen Akademie aus Peking in Darmstadt

Im Rahmen der durch das BMBF und das chinesische Forschungsministerium (MOST) organisierten Zusammenarbeit auf dem Gebiet von SSL-Lighting „Solid State Lighting- LED-Beleuchtung“ weilte eine Delegation des Instituts für Halbleiter der Chinesischen Akademie aus Peking am 5.06.2015 am Fachgebiet für Lichttechnik der TU Darmstadt.

Neben einem Besuch des Lichtlabors gab es eine Reihe von Forschungsvorträgen beider Delegationen über die Zuverlässigkeit der UV-und blauen LEDs, Lebensdauer der weißen LEDs und deren Fehlermechanismen sowie über die Messgenauigkeit der LED-Lichtmesstechnik. Solche Themen sind wichtig für die Verständnisse über die Halbleiterstruktur moderner LED-Systeme und helfen den LED-Anwendern, die Lebensdauer und die wirtschaftlichen Potentiale der LED-Beleuchtungsanlagen zu erkunden.

zur Liste