News (Details)

11.11.2014

Internationale Tagung über Solid-State-Lighting

An den beiden Tagen 6. und 7. November 2014 fand in Guangzhou, einer Stadt mit starker Halbleiterindustrie, die 11. Internationale Tagung über Solid-State-Lighting (Festkörper-Beleuchtung) statt.

Konferenz in Shanghai

Im Rahmen dieser Tagung fand auch der durch das BMBF geförderte Forschungsworkshop Sino-German LED-Forschung zwischen dem Fachgebiet Lichttechnik der TU Darmstadt, VDI, VDE und dem Chinesischen Institut für Halbleiter (Beijing) statt, unter anderem mit Themen über Lebensdauer-und Zuverlässigkeitsanalyse von Hochleistungs-LEDs. Auf der Konferenz mit etwa 1000 internationalen und nationalen Teilnehmern hielten vier Wissenschaftler der TU Darmstadt über Degradationsverhalten der Halbleiter-LED, Farbwahrnehmung des LED-Lichts und Einsatz von LED-Beleuchtung im Museum Louvre (Paris) und Lenbachhaus (München) Vorträge.

Bei einem Treffen hatten die Wissenschaftler des Lehrstuhls der Lichttechnik der TU Darmstadt mit den Professoren der chinesischen Universitäten (Prof. Yandan Lin/Director of Vision & Colour Research Laboratory Fudan University Shanghai, Prof. Luo/Zhejiang University in China) umfassende Forschungsaktivitäten über LED-Beleuchtung in Schulen, Produktion und Museen vereinbart (siehe Photo).

zur Liste