Babak Zandi

Zandi

Babak Zandi, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Kfz-Lichttechnik

+49 6151 16-22875
+49 6151 16-22876

Hochschulstraße 4a
64289 Darmstadt

Raum: S2|09 107

Arbeitsgebiet(e)

  • Adaptive KFZ-Lichtsysteme
  • Intelligente LED-Beleuchtungssysteme
  • Machine Learning
  • Softwareentwicklung
  • Organisation von Weiterbildungsseminaren
  • Vorlesungs- und Praktikumsbetreuung

Betreute Arbeiten

  • Aufbau und Inbetriebnahme eines Demonstrators zur laserbasierten Umsetzung gerichteter Lichtsignale für die Anwendung in autonomen Fahrzeugen (laufend, Master-Arbeit, 2018)
  • Aufbau eines Referenzmesssystems und Entwicklung eines Verfahrens zur Ermittlung von Messunsicherheiten bei 3D-Augenmodell basierten Pupillenmesssystemen (laufend, Bachelor-Arbeit, 2018)
  • Entwicklung und Implementierung eines Verfahrens zur Auswertung zeitabhängiger Pupillendatan (laufend, Bachelor-Arbeit, 2018)
  • Systemintegration mit einem nach ECE R128 konzipiertem imd standardisierten LED Modul für die Abblendlichtanwendung (laufend, externe Master-Arbeit, 2018)
  • Entwicklung einer Software zur Berechnung der Mischverhältnisse einer Mehrkanal-LED-Leuchte bei gleichzeitiger Optimierung verschiedener Qualitätsparameter (laufend, Bachelor-Arbeit, 2018)
  • Analysis of Physiological Parameters to Assess the Cognitive Effort of Visual Tasks Depending on the Lighting Situation (laufend, Master-Arbeit, 2018)
  • Technische Optimierung einer Mehrkanal-LED-Leuchte und Untersuchung notwendiger Leuchtdichtegrenzen für zukünftige Signaleinrichtung des automatisierten Fahrens (laufend, Master-Arbeit, 2018)
  • Experimentelle Analyse der Belichtungszeit verschiedener Spektralverteilungen zur Untersuchung der Pupillenadaptation (laufend, Projektseminar, 2017)
  • Literaturrecherche und Konzeptvorschlag zur Untersuchung des Pupillenverhaltens bei unterschiedlichen Müdigkeitsniveaus (laufend, Projektseminar, 2017)
  • Entwicklung und Charakterisierung einer vernetzbaren und modularen LED-Leuchte zur adaptiven Innenraumbeleuchtung (abgeschlossen, Master-Arbeit, 2017)
  • Aufbau und Charakterisierung einer Signaleinrichtung für andere Verkehrsteilnehmer, zur Kennzeichnung verschiedener Fahrzustände von automatisierten Fahrzeugen (abgeschlossen, Master-Arbeit, 2017)
  • Aufbau einer temperaturgeregelten Mehrkanal-LED-Leuchte zur Untersuchung der subjektiven Helligkeitsempfindung (abgeschlossen, Bachelor-Arbeit, 2017)

Offene Themen für Abschlussarbeiten

Die folgenden Themen sind derzeit für Proseminare, Master- und Bachelorarbeiten zu besetzen. Die konkrete Aufgabenstellung und der Umfang kann an die Wünsche bzw. den fachlichen Vorlieben der Studierenden angepasst werden. Für weitere Vorschläge und Ideen bin ich jederzeit offen.

  • Konzeptionierung von Auswertungsmethoden und Implementierung eines Eye-Tracking-Systems an einem Versuchsstand zur Modellierung des Pupillenverhaltens (Ausschreibung als PDF)
  • Neuronale Netzwerke zur Klassifizierung von Wolken auf Basis von Himmelsbildern: Einsatz von neuronalen Netzwerken oder Machine Learning zur automatisierten Klassifizierung von Wolken (Bedeckungsgrad) auf Basis von Himmelsbildern (Ausschreibung als PDF)
  • Pattern recognition with deep learning techniques to predict and label time series data from physiological measurement systems like an eye tracker (Ausschreibung als PDF)
  • Forschung und Entwicklung im Bereich lichttechnischer Signaleinrichtungen für automatisierte Fahrzeuge: Konzeptaufbau,Technologische Entwicklung, Probandenstudie, Literaturrecherche, Modellbildung
    (Ausschreibung als PDF)
  • Erweiterung eines bestehenden Testaufbaus mit der dazugehörigen graphischen Benutzeroberfläche und Konzeptionierung von Probandentests (Ausschreibung als PDF)
  • Entwicklung und Charakterisierung eines intelligenten Retrofit-LED-Leuchtmittels: Design und Implementierung: Miniatur-Mehrkanal-Konstantstromquelle, drahtlose Kommunikation, Sensorik, thermisches Management (Ausschreibung als PDF)

Publikationen

Gruppiere nach: Datum | Typ des Eintrags | Keine Gruppierung
Springe zu: 2017 | 2013
Anzahl der Einträge: 3.

2017

Zandi, Babak ; Polin, Dmitrij ; Khanh, Tran Quoc :
Validity Range of Luminance and Luminous Intensity for a Right Characterization of Rear Lamps under Mesopic Vision Conditions.
In: 12th International Symposium on Automotive Lighting (ISAL 2017), 25.-27.09.2017, Darmstadt. Darmstadt
[Konferenz- oder Workshop-Beitrag], (2017)

Zandi, Babak ; Eissfeldt, Adrian ; Herzog, Alexander G. ; Khanh, Tran Quoc :
Die spektrale Vermessung von Tageslicht und seine Auswirkung auf die circadian wirksamen Kenngrößen.
In: 5. Praxisforum Biologische Lichtwirkungen (BioWi 2017), 13. - 14.09.2017, Weimar.
[Konferenz- oder Workshop-Beitrag], (2017)

2013

Zandi, Babak :
Machbarkeitsabschätzung eines kombinierbaren Modells der haptischen Wahrnehmung.
TU Darmstadt Institut EMK / FG MuST
[Bachelorarbeit], (2013)

Diese Liste wurde am Mon Jun 18 04:47:11 2018 CEST generiert.

zur Liste