Aufbau und Durchführung einer Probandenstudie aus dem Bereich der KFZ-Lichttechnik

Aufbau und Durchführung einer Probandenstudie aus dem Bereich der KFZ-Lichttechnik

Erweiterung eines bestehenden Testaufbau mit der dazugehörigen graphischen Benutzeroberfläche und Konzeptionierung von Probandentests

Diplomarbeit, Masterarbeit, Proseminar, Studienarbeit, Bachelorarbeit

Am Fachgebiet Lichttechnik wird derzeit an der Modellierung der Helligkeitswahrnehmung in Abhängigkeit von Form, Darbietungszeit und Farbort eines Objektes gearbeitet. Dazu wurde in einer vorangegangenen Arbeit ein Testaufbau entwickelt, der es ermöglicht, die Objektform und Fläche durch den Einsatz von Blenden zu ändern. Eine Benutzeroberfläche erlaubt es, mit verschiedenen psychophysikalischen Testverfahren bestimmte Einflussparameter zu variieren und die Probandentests durchzuführen.

Frontalansicht auf den aktuellen Testaufbau
Frontalansicht auf den aktuellen Testaufbau

Im Rahmen dieser Arbeit soll der vorhandene Aufbau und die Benutzeroberfläche in C# durch eigene Konzepte erweitert werden. Möglich ist z.B. die Integration eines Eye-Tracking Systems oder die Implementierung neuer psychophysikalischer Testverfahren. Abschließend soll eine Probandenstudie durchgeführt und statistisch ausgewertet werden.

Die konkrete Aufgabenstellung und der Umfang der Arbeit kann an die Wünsche bzw. den fachlichen Vorlieben des Studierenden angepasst werden.

Gewünschte Vorraussetzungen:

  • - Eigenständige Arbeitsweise
  • - Programmierkentnisse
  • - Lichttechnische Grundkentnisse

Ausschreibung als PDF