Halbleiterlichttechnik

Halbleiterlichttechnik

Neue Vorlesung am Fachgebiet Lichttechnik WS17/18 zu den Prinzipien und Anwendungen der Technologien von Halbleiterlichtquellen in der Lichttechnik.

Seit dem WS17/18 wird erstmalig die Vorlesung Halbleiterlichttechnik angeboten. Inhaltlich werden die Grundlagen von halbleiterbasierten Lichtquellen vermittelt, welche unter anderem die Materialsysteme, Bauformen, Optiken und Leuchtstoffe der LEDs umfassen.

Weiterhin werden verschiedene moderne Anwendungen diskutiert, wie beispielsweise intelligente Beleuchtungssysteme, welche anhand der lokalen Wettersituation und Jahreszeit lichttechnisch auf die jeweiligen Benutzer eingehen können.

Auf diese Weise wird den Studierenden ein breites und umfassendes Wissen vermittelt, welches den Studierenden das Optimierungspotential der visuellen Wahrnehmung unter LED-Licht in der modernen Lichttechnik näher bringt.

Im Rahmen der ersten Vorlesung zeigten die Studierenden bereits reges Interesse an den neuen Vorlesungsinhalten.

Vorlesungsfolien

Die Folien zur Vorlesung „Optoelektronik“ finden Sie unter moodle.