Archiv

Archiv

  • 10.07.2017

    Sportliche Premiere beim Ultramarathon

    Teilnehmer des Ultramarathons

    Fachgebiet Lichttechnik erreicht die Top Ten beim Ultramarathon der TU Darmstadt

    Fünf Mitarbeiter und eine Studentin des Fachgebiet Lichttechnik (FGLT) haben mit weiterer Unterstützung des EMKs den 10. Platz beim Ultramarathon des TU Meet and Move erzielt.

  • 15.05.2017

    6. LiTG-Tagung LiLe 2017 – Licht- und Lebensqualität 29. bis 30. März 2017 in Weimar

    Vorträge des Fachgebiets Lichttechnik an der zukunftsorientierten LiLe-Tagung 2017

    Am 29.-30. März 2017 zog die 6. LiLe-Tagung für Licht- und Lebensqualität in Weimar zahlreiche Fachleute an. Zwei Wissenschaftler vom Fachgebiet Lichttechnik trugen mit zwei Vorträgen über die bevorzugten Weißtöne und die Sehklarheit zur Veranstaltung bei.

  • 23.03.2017

    Die Deutsche Lichttechnische Gesellschaft zu Gast am Fachgebiet Lichttechnik

    M. Wagner; Vortrag über Lichtstromdegradation von LEDs und deren mögliche Ursachen

    Besuch der LiTG-Bezirksgruppe Hessen am Fachgebiet Lichttechnik

    Das regelmäßige Treffen der LiTG-Bezirksgruppe Hessen am Fachgebiet Lichttechnik der TU Darmstadt fand diesmal am 10. März 2017 statt. Prof. Khanh gab nach kurzer Begrüßung einen Überblick über die aktuellen Forschungsthemen. Im Anschluss stellten zwei Mitarbeiter einen Teil ihrer Forschungsergebnisse vor. Herr Dr. Schiller referiertte über den Einfluss der Verschmutzung von Straßenleuchten auf den Gesamtlichtstrom und die Lichtverteilung. Eine Besonderheit war hier die Untersuchung von photokatalytischen Beschichtungen, die der Verschmutzung entgegenwirken können. Die Lichtstromdegradation von LEDs, deren mögliche Ursache und ihre statistische Betrachtung wurden von Herrn Wagner präsentiert.

  • 23.03.2017

    International Forum on Automotive Lighting

    Eröffnungszeremonie des Steering Boards

    5. IFAL in Shanghai mit reger Beteiligung und Kooperation der TU Darmstadt

    Am 07. und 08. März 2017 zog es mehr als 500 Fachleute aus Industrie und Forschung zum 5. „International Forum on Automotive Lighting“ in Shanghai, China. Die 5. Austragung der Fachkonferenz fand mit dem Schwerpunkt „Lichttechnologien für vernetzte und automatisierte Fahrzeuge“ statt. Zwei interne sowie ein externer Doktorand des Fachgebiets Lichttechnik durften ihre VForschungsergebnisse zu Front- und Heckbeleuchtung vorstellen.

  • 17.02.2017

    Fachgebiet Lichttechnik auf dem Lichtcampus 2017

    Interessierte Besucher am Stand des FG

    Interdisziplinärer Austausch rund um das Thema Licht.

    Um den Austausch verschiedener Fachdisziplinen, die sich mit dem Thema Licht beschäftigen, zu fördern, bot die HAWK in Hildesheim vom 6.2.2017 – 10.02.2017 mit dem Lichtcampus eine inspirierende Gelegenheit.

  • 19.12.2016

    ISAL 2017 – Tickets are now Available

    ISAL 2017 - Ticket Sale starting now

    Early Bird Tickets for the International Symposium on Automotive Lighting are now available for purchase

    With more than 800 Atendees for the completely sold out ISAL 2015 we are now starting the Sale for the ISAL 2017.

    Early Bird Tickets are now available until July 31st on our website:

    http://www.isal-symposium.de

  • 10.11.2016

    Online-Befragung zum Thema „Blendung“

    Das Fachgebiet Lichttechnik der Technischen Universität Darmstadt führt im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie eine Online-Befragung zum Thema Blendung bei der Fahrzeugbeleuchtung, insbesondere durch das Bremslicht und den Fahrtrichtungsanzeiger, durch.

  • 17.10.2016

    Automobile Lichttechnik – Vision 2016 in Paris

    J. Kobbert bei seinem Vortrag auf der Vision 2016 (Quelle: Vision 2016)

    Fachgebiet Lichttechnik stellt Untersuchung auf Kongress in Frankreich vor

    Auf dem VISION Kongress versammeln sich alle zwei Jahre Experten aus den wichtigsten Industriebereichen der KFZ-Lichttechnik, um über Themen der Verkehrssicherheit und über neue innovative Lichtsysteme der Zukunft zu diskutieren. Im Fokus standen dieses Jahr in Paris die Fortschritte bei den Frontbeleuchtungssystemen mit adaptiven LED-, Matrix- und Laser-Scheinwerfern. Außerdem wurden Weiterentwicklungen von aktiven Nachtsichtsystemen mit Markierungslicht vorgestellt, welche die Aufmerksamkeit von Fahrern auf sicherheitsrelevante Objekte im nächtlichen Straßenverkehr lenken sollen.

  • 26.09.2016

    6th LED professional Symposium+Expo 2016, Bregenz

    Vortrag von Herrn Wagner über LED-Alterung

    Fachgebiet Lichttechnik unterstützt Europas führende LED-Konferenz

    Vom 20.-22. September zog das 6. Symposium für LED-Technologie in Bregenz wieder zahlreiche Fachleute aus Industrie und Forschung an. Zwei Wissenschaftler vom Fachgebiet Lichttechnik trugen mit Vorträgen über Farbqualität und LED-Alterung zur Veranstaltung bei.

  • 19.09.2016

    Weiterbildungsseminar „LED-Technik“

    Vom 27.-28. Oktober 2016 bietet das Fachgebiet Lichttechnik erneut ein Weiterbildungssemniar zum Thema LED-Technik an. Das zweitägige Seminar vermittelt im Rahmen einer Vortragsreihe und begleitenden praktischen Versuchen im Lichtlabor des Fachgebietes das Grundlagenwissen sowie aktuelle Tendenzen aus dem Bereich der LED-Technik in Theorie und Praxis.