Archiv

Archiv

  • 20.01.2015

    Mitwirken des FGLT am BMBF-Projekt InnoSys zur Zukunft der Leuchte

    Das Fachgebiet Lichttechnik (FGLT) der TU Darmstadt wird im Zeitraum vom 1. Oktober 2014 bis zum 30. September 2017 in Zusammenarbeit mit seinen sechs InnoSys-Projektpartnern unter der Leitung von Osram die Möglichkeiten intelligenter Lichtsysteme erforschen. Die Förderung wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gestellt.
    Das FGLT wird auf Grund seiner Expertise die Aufgabe der präzisen Einstellung und die Möglichkeit der Regelung des Farbortes in diesem Projekt übernehmen.
    Zu diesem Projekt erschien die untenstehende Pressemeldung am 13.01.2015

  • 20.02.2015

    ledKON 2015

    ledKON-Logo

    Anwenderkonferenz für LED-Beleuchtung und Technologie: 20.-21.02. in Mannheim

    Seit der Einführung der LED hat die Vielfalt im Beleuchtungsmarkt stark zugenommen und Neuentwicklungen in der LED-Technik schreiten immer rasanter voran. Am 20. und 21. Februar 2015 veranstaltet daher das LED-Institut Dr. Slabke GmbH & Co. KG gemeinsam mit dem Fachgebiet Lichttechnik der TU Darmstadt unter Führung von Prof. Dr.-Ing. Tran Quoc Khanh die erste Anwenderkonferenz für LED Beleuchtung und Technologie, kurz ledKON. Veranstaltungsort ist das Mannheimer Congress Center Rosengarten.

  • 19.12.2014

    Weihnachtsvorlesung mit Probefahrt

     Highlight der Weihnachtsvorlesung am Fachgebiet Lichttechnik war eine Probefahrt mit dem Audi R8. Bild: Fachgebiet Lichttechnik

    Studierende erleben modernste Automobil-Lichttechnik in Aktion

    Universitäre Vorlesungen sind zu theoretisch? Das galt in der Lichttechnik-Vorlesung am 15.12.2014 mit Sicherheit nicht. Denn: Auch in diesem Jahr hat das Fachgebiet Lichttechnik in der letzten Vorlesung vor den freien Tagen wieder die traditionelle Vorlesung mit Erlebnischarakter für die Studierenden vorbereitet. Eindeutiges Highlight war eine Probefahrt mit einem Audi R8 und einem Mercedes CLS. Beide Fahrzeuge sind mit High-End LED-Scheinwerfern ausgestattet – der R8 sogar mit einem Laser-Zusatzfernlicht.

  • 13.11.2014

    BMBF – Forschungsverbundprojekt unter der Leitung des Fachgebiets Lichttechnik

    R_8created by 'bu31agud (Kobbert, Jonas) (Kobbert, Jonas)' on uploading a picture

    Für den Zeitraum November 2014 bis Oktober 2017 vergibt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ein Forschungsverbundprojekt an die Universitäten KIT, TU Ilmenau und TU Darmstadt unter der Leitung von Prof. Tran Quoc Khanh (Fachgebiet Lichttechnik, TU Darmstadt). Die Fördersumme für das Fachgebiet Lichttechnik der TU Darmstadt beträgt mehr als 2,2 Millionen Euro.

  • 11.11.2014

    Internationale Tagung über Solid-State-Lighting

    Konferenz in Shanghai

    An den beiden Tagen 6. und 7. November 2014 fand in Guangzhou, einer Stadt mit starker Halbleiterindustrie, die 11. Internationale Tagung über Solid-State-Lighting (Festkörper-Beleuchtung) statt.

  • 08.10.2014

    Licht 2014, den Haag, Niederlande

    Teilnehmer des FGLT an der Licht 2014

    Die Konferenz Licht 2014 fand vom 22. bis 24. September 2014 in Den Haag, Niederlande, statt und hatte das Thema „Licht leicht gemacht, Licht leicht gebracht“. Das Fachgebiet Lichttechnik wurde durch 2 Vorträge, „Entwicklung eines wahrnehmungsmässig korrekt skalierten Binning-Systems für LEDs: visuelle Experimente und Herleitung der Skala“ sowie „Das Sehen in der Nacht – neue mesopische Forschungsergebnisse und ihr Nutzen für lichttechnische Umsetzungen“ vertreten.

  • 05.05.2014

    Phosphor Global Summit 2014

    phosphor global summit 2014

    Phosphor Global Summit 2014 fand vom 26. bis 28. März 2014 in San Diego, USA, statt und war dem Thema „Leuchtstoffe für hochqualitative Beleuchtung“ gewidmet. Das Fachgebiet Lichttechnik wurde durch den Vortrag „Color Quality of Phosphor-Converted White LEDs – from Human Appearance over Spectral Object Reflectance to the Phosphor Mixture“ vertreten.

  • 15.05.2014

    Besuch der Delegation der TU Eindhoven

    Am 30.04.2014 besuchte eine Delegation der TU Eindhoven unter der Leitung des Rektors Prof. Dr. Ir. C.J. Hans van Duijn die Technische Universität Darmstadt. Auf expliziten Wunsch der Gäste wurde im Rahmen des Programms am Nachmittag das Fachgebiet Lichttechnik besucht.

  • 11.04.2014

    Adaptive Lichttechnik hält Einzug in Kompaktklasse

    Eine Studie des Fachgebietes Lichttechnik der TU Darmstadt zeigt: adaptive Scheinwerfersysteme mit blendfreiem Dauerfernlicht bieten ein großes Potential zu Verbesserung der Verkehrssicherheit im nächtlichen Straßenverkehr.

  • 11.04.2014

    Deutsch-Chinesische Kooperation

    Gemeinsame Forschung an der Lichttechnik der Zukunft

    Am 03. April 2014 war das Fachgebiet Lichttechnik Gastgeber für eine Delegation von Halbleiter- und Lichttechnik-Experten aus China. Gemeinsam mit ihren chinesischen Kolleginnen und Kollegen forschen die Darmstädter an der neusten LED-Technik. Die Zusammenarbeit ist Teil des Regierungsabkommens zwischen den Regierungen von China und Deutschland über LED-Forschungen, das im August 2012 in der Anwesenheit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel unterzeichnet wurde.