Bild: FGLT

Babak Zandi M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Maschinelles Lernen für lichttechnische Systeme

Arbeitsgebiet(e)

Modellierung des visuellen Verarbeitungssystems, Entwicklung von spektralen Optimierungsverfahren für Mehrkanal LED-Leuchten, Messverfahren in der Pupillometrie, Kommunikationstechnologien für automatisierte Fahrzeuge, Adaptive KFZ-Lichtsysteme des rückwärtigen Signalbildes

Kontakt

work +49 6151 16-22875
fax +49 6151 16-22876

Work S2|09 107
Hochschulstraße 4a
64289 Darmstadt

  • Sommersemester 2017: Optische Technologien der Kfz-Lichttechnik
  • Sommersemester 2018: Optische Technologien der Kfz-Lichttechnik
  • Wintersemester 2018/2019: Lichttechnik I
  • Sommersemester 2019: Optische Technologien der Kfz-Lichttechnik
  • Wintersemester 2019/2020: Lichttechnik I
  • Wintersemester 2020/2021: Lichttechnik I

Bachelorarbeiten

  • Aufbau eines Stereokamerasystems zur Referenzmessung des absoluten Pupillendurchmessers
  • Entwicklung und Evaluierung einer Machine Learning gestützten Infrarot Array Auswertung zur Situationserkennung
  • Aufbau eines Referenzmesssystems und Entwicklung eines Verfahrens zur Ermittlung von Messunsicherheiten bei 3D-Augenmodell basierten Pupillenmesssystemen
  • Entwicklung und Implementierung eines Verfahrens zur Auswertung zeitabhängiger Pupillendaten
  • Entwicklung einer Software zur Berechnung der Mischverhältnisse einer Mehrkanal-LED-Leuchte bei gleichzeitiger Optimierung verschiedener Qualitätsparameter
  • Aufbau einer temperaturgeregelten Mehrkanal-LED-Leuchte zur Untersuchung der subjektiven Helligkeitsempfindung

Masterarbeiten

  • Development and characterization of a pupil measurement framework for the application in research
  • Weiterentwicklung eines Optimierungsverfahrens für Mehrkanal LED-Leuchten durch maschinelles Lernen
  • Auswirkung von Reaktionszeit und Memoryload auf die spektrale Abhängigkeit der Latenz-, Konstriktions- und Equilibriumzeit der anhaltenden Pupillenlichtreaktion
  • Untersuchung, Charakterisierung und Modellierung des bistabilen Einflussverhaltens der melanopsin- haltigen Ganglienzellen auf die kur- und langzeitige Pupillenlichtreaktion
  • Aufbau und Implementierung eines selbstlernenden Optimierungsverfahrens zur schnellen Berechnung der spektralen Komposition von Mehrkanal-LED-Leuchten
  • Aufbau und Inbetriebnahme eines Demonstrators zur laserbasierten Umsetzung gerichteter Lichtsignale für die Anwendung in autonomen Fahrzeugen
  • Systemintegration mit einem nach ECE R128 konzipierten und standardisierten LED-Modul für die Abblendlichtanwendung
  • Analysis of Physiological Parameters to Asses the Cognitive Effort of Visual Tasks Depending on the Lighting Situation
  • Technische Optimierung einer Mehrkanal-LED-Leuchte und Untersuchung notwendiger Leuchtdichtegrenzen für zukünftige Signaleinrichtungen des automatisierten Fahrens
  • Entwicklung und Charakterisierung einer vernetzbaren und modularen LED-Leuchte zur adaptiven Innenraumbeleuchtung
  • Aufbau und Charakterisierung einer Signaleinrichtung für andere Verkehrsteilnehmer zur Kennzeichnung verschiedener Fahrzustände von automatisierten Fahrzeugen

Studienarbeiten/Proketseminare

  • Enhancement of a signal lamp and preparation for a study to investigate the relative brightness perception – Part 2: Setup
  • Enhancement of a signal lamp and preparation for a study to investigate the relative brightness perception – Part 1: Electronics
  • Enhancement of a signal lamp and preparation for a study to investigate the relative brightness perception – Part 1: Electronics
  • Programmierung einer graphischen Benutzerschnittstelle zur Ansteuerung und Simulation einer Mehrkanal LED-Leuchte
  • Experimentelle Analyse der Belichtungszeit verschiedener Spektralverteilungen zur Untersuchung der Pupillenadaptation
  • Literaturrecherche und Konzeptvorschlag zur Untersuchung des Pupillenverhaltens bei unterschiedlichen Müdigkeitsniveaus
Loading...
Lade Daten von TUbiblio…

Fehler beim Laden der Daten

Beim Laden der Publikationsdaten von TUbiblio ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

  • ({{ publication.date.toString().substring(0,4) }}):
    {{ publication.title }}. ({{ labels[publication.doc_status] }})
    In: {{ publication.series }}, {{ publication.volume }}, In: {{ publication.book_title }}, In: {{ publication.publication }}, {{ publication.journal_volume}} ({{ publication.number }}), SS. {{ publication.pagerange }}, {{ publication.place_of_pub }}, {{ publication.publisher }}, {{ publication.institution }}, {{ publication.event_location }}, {{ publication.event_dates }}, ISSN {{ publication.issn }}, e-ISSN {{ publication.eissn }}, ISBN {{ publication.isbn }}, [{{ labels[publication.type]?labels[publication.type]:publication.type }}]
  • […]